Zirkus Rolina gastiert in Nieder-Wöllstadt

  • schließen

Mit über 60 Tieren – darunter Kamele, Zebras, Wasserbüffel; Schottische Hochlandrinder und Pferde – gastiert der Zirkus Rolina noch bis Montag auf der Festwiese in Nieder-Wöllstadt. Für die Kleinen gibt es einen Streichelzoo.

Andy Ortmann-Rolina zeigt 21 exotische Tiere vereint in einer Manege. Das Dou Eranni zeigt unter der Zirkuskuppel an den Strapaten sein Können; Miss Levinia aus Frankreich überzeugt am Trapez. Pferdedressuren von Tony Ortmann, eine Reptilien-Show von Nico Ortmann (mit Riesenschlange) und Akrobatik von Juliana Rolina runden das Programm ab.

Täglich ab 10 Uhr gibt es eine Tierschau. Vorstellungen sind Donnerstag und Freitag um 16 Uhr, am Samstag um 15 und 18 Uhr (dann zum halben Preis) sowie am Sonntag (Familientag) und Montag um 15 Uhr. Von 10 bis 12 Uhr werden Karten an der Kassen verkauft. Infos unter Tel. 01 57/76 34 91 87. (Foto: pv)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare