laf_afterhoureierbagge_0_4c_3
+
Mit Ziehharmonika und Traktor am Start: Dennis Schulz (l.) und Marcel Heller.

Landleben

Podcast „Afterhour Eierbagge“ aus der Wetterau: Jetzt kommt die erste Single

Tausende hören Dennis Schulz und Marcel Heller jede Woche zu, wenn sie in ihrem Podcast »Afterhour Eierbagge« über das Wetterauer Landleben sprechen. Jetzt kommt ihre erste Single heraus.

Wetteraukreis – »Strohballen Blues« heißt der Song, den Dennis Schulz und Marcel Heller vergangene Woche herausgebracht haben. Die beiden 27-Jährigen aus Oppershofen und Ober-Wöllstadt, vielen bekannt aus ihrem Podcast »Afterhour Eierbagge«, planen ein ganzes Musikalbum eines neuen Genres. Das Besondere am »Landleben-Rock«, wie Schulz und Heller die Gattung nennen, sei seine Instrumentierung.

»Unsere Musik setzt auf einen ungewöhnlichen Mix aus volkstümlichen Instrumenten wie der Trompete und der Ziehharmonika und popkulturellen Instrumenten wie E-Gitarre, Bass und Schlagzeug«, sagt Radiomoderator Schulz. Aber vor allem das Thema Landleben, das in den Texten behandelt wird, spreche viele Menschen an. »Unsere Songs sind praktisch Country auf Deutsch. In den USA ist das gang und gäbe, in Deutschland ist das bisher nicht sehr verbreitet. Hier steckt man Blasmusik in die ›Alte Leute‹-Schublade«, sagt Dennis Schulz. Das erfolgreiche Duo will jetzt beweisen, dass Traditionen, wie die Blasmusik und der Dialekt, auch mit moderner Musik kombiniert werden können.

Podcast „Afterhour Eierbagge“: Wetterauer machen jetzt auch Musik

Die Idee, neben dem Podcast auch Musik zu machen, kam schon im vergangenen Sommer auf. Aber erst zu Beginn der zweiten Staffel von »Afterhour Eierbagge« überraschten die Wetterauer Jungs ihre Zuhörer mit ihrer Musikalität: Während Marcel Heller bereits seit Kindertagen Schlagzeug spielt und bei den Oppershofener Wettertalern trompetete, ist Dennis Schulz nach eigenen Angaben ein »Harmonika-Amateur«.

Hilfe bei der Vorbereitung und Produktion bekamen die beiden von ihrem »Eierbagge Hausmeister« Sascha Bell (33) und von Sebastian Göbel (33), der die musikalische Leitung übernahm.

Podcast „Afterhour Eierbagge“: Fetziger Song zum Mitsingen aus der Wetterau

Alle Lieder des kommenden Musikalbums drehen sich um das Landleben und Ortsgeschehen. Die erste Single »Strohballen Blues«, ein fetziger Song zum Mitsingen und Tanzen, ist für alle, »die Bock haben auf Landleben« - auch, wenn sie vielleicht gerade ein Stadtleben führen und Sehnsucht nach dem Land haben.

Den lustigen Charakter der ersten Single dürfe man aber nicht falsch verstehen. »Es ist eine Gratwanderung zwischen Spaß und Ernsthaftigkeit. Wir wollen auf jeden Fall seriöse Musik machen«, sagt Schulz.

Podcast „Afterhour Eierbagge“: Auch emotionale Songs im Repertoire der Wetterauer

Neben schnelleren Liedern wie dem »Strohballen Blues« könne man sich auch auf emotionale Songs freuen. Das Album, dessen Titel die Jungs noch nicht verraten wollen, sei größtenteils fertig, die restlichen Ideen warten noch auf ihre Umsetzung. Monatlich soll jeweils ein neuer Song in einer Podcast-Folge veröffentlicht und vorgestellt werden.

Aufgenommen wurde das Landleben-Rock-Album in Melbach bei Toningenieur Michael Bauer. »Das ist zwar kein Studio, in dem Helene Fischer aufnimmt, aber der Sound ist trotzdem super!«, sagt Dennis Schulz und lacht.

Podcast „Afterhour Eierbagge“: Live-Auftritte nach der Pandemie

Für die Zeit nach der Pandemie sind Live-Auftritte mit dem Material des Albums geplant. »Am liebsten würden wir jetzt schon auf der Bühne stehen«, sagt Schulz. Vorgesehen seien dafür eigene Konzerte. »Wir möchten für ein Publikum spielen, das sich mit uns, unseren Texten und unserer Musik identifiziert.«

Nach der Veröffentlichung der ersten Single vergangene Woche haben Schulz und Heller bereits reges Feedback bekommen. »Die Resonanz ist durchweg positiv«, sagt Schulz. Beide seien jedoch immer offen für Kritik. »Wir hören oft, dass sich die Leute darauf freuen, wenn Events wieder erlaubt sind und der ›Strohballen Blues‹ bei der nächsten Disco läuft.«

Erste Single

Den Gute-Laune-Song der »Afterhour Eierbagge«-Podcaster Dennis Schulz und Marcel Heller gibt’s ab sofort auf allen gängigen Streaming-Plattformen wie Spotify, Apple-Music oder Amazon-Music zu hören.Wer sich außerdem für den Podcast interessiert, findet alle Infos unter www.afterhoureierbagge.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare