1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Wöllstadt

Osterhäschen streicheln

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Wöllstadt (pm). Coronabedingt muss der Kleintierzuchtverein Nieder-Wöllstadt das geplante Ostereiersuchen für Kinder am heutigen Ostersamstag absagen. Dennoch haben die Verantwortlichen ein Gatter aufgestellt, in dem verschiedene Häschen Auslauf haben. Kinder, die in Begleitung von Eltern am Osterwochenende die Vereinsanlage besuchen, können die Kaninchen füttern und streicheln.

Der Verein bittet allerdings darum, dass man Abstand und Coronavorschriften einhält.

Auch interessant

Kommentare