Neue FWG-Webseite mit Mitmachportal

  • vonred Redaktion
    schließen

Wöllstadt(pm). Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Wöllstadt hat ihre Internetseite neu gestaltet. "Wegen Corona und den neuen Beschränkungen des Teil-Lockdowns ist es für uns schwieriger geworden mit Menschen in Kontakt zu treten. Uns ist es jedoch besonders wichtig, dass wir Wöllstädterinnen und Wöllstädtern als Ansprechpartner präsent sind", sagte FWG-Fraktionsvorsitzender Sebastian Briel.

Man habe daher nach neuen Wegen gesucht, wie Menschen sich über die Wählergruppe und die Gemeindepolitik informieren können. Die FWG ist neben Facebook auch bei Instagram und Twitter aktiv. Neben Berichten aus der Gemeindepolitik seien auch die Anträge und Anfragen der FWG-Fraktion abrufbar. Besonders wichtig sei es dem Team Öffentlichkeitsarbeit gewesen, dass sich die Bürger einbringen können. Mit "Mein Wöllstadt - Deine Ideen für Wöllstadt" habe man ein Mitmachportal erstellt, in dem Bürger ihre Ideen zu Themen wie Wohnen, Kinder, Verkehr und Vereine einreichen könnten. Diese könnten auch in das Programm zur Kommunalwahl aufgenommen werden.

Fragen und Anregungen an Sebastian Briel per Telefon 0 60 34-9 06 02 35 sowie E-Mail an aktiv@fwg-woellstadt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare