Leichtverletzter bei Zusammenstoß

  • VonRedaktion
    schließen

Wöllstadt (pob). Personen- und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 17.50 Uhr. Auf ihrem Weg von Rodheim Richtung Wöllstadt übersah eine 35-Jährige aus dem Ostkreis offenbar den Mazda eines entgegenkommenden 54-Jährigen Rosbachers. Beim Abbiegen von der L 3204 nach links in Richtung Nieder-Wöllstadt kam es zum Zusammenstoß.

Dabei verletzte sich der Rosbacher leicht. Er musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 35-jährige Audi-Fahrerin und ihr 40-jähriger Mitfahrer blieben unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden von jeweils gut 8000 Euro. Durch die Wucht des Aufpralls löste beim Mazda der Airbag aus. Beim Audi brach die Vorderachse. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Friedberg, Telefon 0 60 31/6 01-0 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare