Kinderturnen startet mit Schnupperstunde

  • VonRedaktion
    schließen

Wöllstadt (pm). Nach der langen pandemiebedingten Pause konnte der Sportbetrieb auch beim Turnverein Nieder-Wöllstadt weitgehend wieder aufgenommen werden. Wo es geht, wird die sportliche Betätigung im Freien ausgeübt. Praktisch ganz neu gestartet wird das Kinderturnen am kommenden Montag, 14. Juni.

In der Zeit von 15 bis 17 Uhr kann »geschnuppert« werden, und zwar im neuen vereinseigenen Zelt auf dem Gelände des Kleintierzuchtvereins im Burgweg. Neben der turnerischen Betätigung gibt es genügend Zeit, um sich gegenseitig und die neue Turnlehrerin, kennenzulernen. Die regelmäßigen Turnstunden für die Kinder finden dann immer montags bzw. freitags als Eltern-Kind-Turnen statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare