Heckscheibe beschädigt

  • vonRedaktion
    schließen

Wöllstadt (pob). Unschöne Überraschung nach dem Wochenende: Der Fahrer eines silbernen VW Transporters hatte seinen Wagen am Freitag vergangener Woche gegen 18.30 Uhr auf einem Parkplatz am Bahnhof in der Eisenbahnstraße in Nieder-Wöllstadt abgestellt. Als er am Montag gegen 7 Uhr zu dem VW zurückkam, fand er das Fahrzeug beschädigt vor. Unbekannte hatten im Laufe des Wochenendes die Heckscheibe eingeschlagen und so einen Schaden von rund 1500 Euro verursacht.

Die Polizei Friedberg ermittelt wegen Sachbeschädigung. Sie nimmt Hinweise unter Telefon 0 60 31/6 01-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare