Gottesdienst im Autokino

  • vonRedaktion
    schließen

Wöllstadt (pm). Die evangelische Kirchengemeinde feiert am Sonntag, 28. Juni, erneut einen Autokino-Gottesdienst. Thema wird sein: »Verlorenes Selbstwertgefühl wiederfinden.«

Die vergangenen Monate hätten dazu geführt, dass sich die Menschen immer mehr fragten: Wer bin ich eigentlich noch, wenn sich die äußeren Umstände radikal verändern, erklärt Pfarrer Simba Burgdorf.

Der Gottesdienst soll für alle sein, die ihr Selbstwertgefühl stärken wollen und Energie tanken möchten, fügt Kirchenvorstandsvorsitzende Anja Heier hinzu.

Gesendet wird der Gottesdienst über die normale UKW- Radiofrequenz. Neben dem internen Radio des Autos oder eines mitgebrachten Küchenradios seien keine weiteren technischen Hilfsmittel nötig, sagen die Veranstalter. Die Teilnahme sei aber weiterhin auf Autoinsassen beschränkt, Laufverkehr ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare