Diebe geschnappt

  • vonRedaktion
    schließen

Wöllstadt (pob). Zuerst fehlte eine Maske, später dann Getränke: Zu einer Eskalation ist am Sonntag in einer Tankstelle in Nieder-Wöllstadt gekommen. Gegen 7.10 Uhr betraten drei Männer den Verkaufsraum des Geschäfts in der Frankfurter Straße. Einer von ihnen trug keine Mund-Nase-Bedeckung und wurde vom Kassierer aufgefordert, eine aufzusetzen oder das Gelände zu verlassen.

Daraufhin nahmen alle drei Männer Getränkedosen aus dem Kühlregal und flüchteten zum Bahnhof.

Die Polizei konnte dort zwei der Täter festnehmen, kurz darauf auch den dritten Mann. Die Whisky-Cola-Dosen hatten sie noch bei sich. Es handelte sich um junge Männer im Alter von 21 und 22 Jahren Alle drei sind der Polizei hinlänglich bekannt. Weil die Ermittler bei einem Drogen fanden, wird gegen ihn auch Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz vorgelegt. Gegen alle drei laufen Ermittlungsverfahren wegen gemeinschaftlichen Diebstahls.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare