dab_unfall_100521_4c
+
Die Folgen eines Unfalls auf der B 3 bei Wöllstadt: der Fahrer im Krankenhaus, sein Auto nicht mehr fahrbereit.

Schwerer Unfall

Autofahrer auf B 3 bei Wöllstadt schwer verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 bei Wöllstadt schwer verletzt worden. Er hatte offenbar kurz nicht aufgepasst und war von der Straße abgekommen.

Ein schwerer Unfall hat sich am späten Freitagabend auf der B 3 bei Nieder-Wöllstadt ereignet. Ein 26-jähriger Autofahrer aus Friedberg ist dabei nach Polizeiangaben schwer verletzt worden.

Der Mann war gegen 22.35 Uhr mit seinem grauen 5er BMW auf der Bundesstraße unterwegs, als er wegen Unachtsamkeit von der Fahrbahn abkam. Wie der Führungs- und Lagedienst der Polizei weiter mitteilte, musste der Mann wegen seiner schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

An seinem Wagen entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro; der Pkw wurde abgeschleppt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare