Alkoholisierter 24-Jähriger bedroht Polizisten

  • vonred Redaktion
    schließen

Wöllstadt(pob). Zu einem handfesten Streit zweier Kleingruppen kam es in der Nacht zum Freitag in Wöllstadt. Gegen 3 Uhr gab es eine zunächst verbale Auseinandersetzung; dann flogen die Fäuste. Augenscheinliche Verletzungen wies keiner der Beteiligten auf. Ein polizeibekannter 24 Jahre alter Mann verhielt sich laut Polizeibericht allerdings so aggressiv, dass eine Ingewahrsamnahme zur Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Taten unumgänglich war. Der Alkotest des Mannes zeigte über 1,7 Promille. Seine Verhalten bei und während der Festnahme führte zu Anzeigen u. a. wegen Beleidigung, Bedrohung, versuchter gefährlicher Körperverletzung und Widerstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare