rueg_VdK_Melbach_071021_4c
+
Claudia Zimmermann-Spitzer (links) und Hermann Ulrich Pfeuffer bedanken sich bei der scheidenden Frauenbeauftragten Rosi Schrey.

VdK Melbach hat neuen Vorstand

  • VonRedaktion
    schließen

Wölfersheim (pm). Mit einem neuen Vorstand geht der VdK Melbach in die nächsten Jahre. Bei den Wahlen am vergangenen Samstag in der Jahreshauptversammlung wurde folgendes Führungsteam gebildet: Vorsitzender ist Hermann Ulrich Pfeuffer, Stellvertreter Horst Schrey, Kassenführer Michael Graban, Schriftführerin Giovanna Multinu, Frauenbeauftragte Claudia Zimmermann-Spitzer, Vertreterin der Junioren Jana Holfert und Mitgliederbeauftragter Herbert Schwarzmeier.

Kassenprüfer wurden keine gewählt. Diese Aufgabe erledigen künftig Revisoren die vom Kreisverband beauftragt werden, da die Kassenführung zum größten Teil beim Landesverband erfolgt.

Der stellvertretende Vorsitzende Horst Schrey konnte in seiner Begrüßungsrede auch die Vorsitzende des Kreisverbandes, Ellen Benölken, begrüßen und ging dann auf die vergangene Legislaturperiode ein, in der infolge der Corona-Pandemie »fast nichts gemacht werden konnte«. Ihm pflichtete Frau Benölken bei.

Nach dem Kassenbericht folgte die Entlastung des Vorstandes. Zum Abschluss bedankte sich Vorsitzender Pfeuffer und würdigte die zwölfjährige Arbeit von Rosi Schrey als Frauenbeauftragte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare