In Rekordzeit seien die Arbeiten Hand in Hand durchgeführt worden. 	FOTO: PV
+
In Rekordzeit seien die Arbeiten Hand in Hand durchgeführt worden. FOTO: PV

Tribüne neu gestaltet

  • vonRedaktion
    schließen

Wölfersheim (pm). Die Tribüne des Melbacher Sportplatzes war nicht mehr besonders ansehnlich. Viele Graffiti wurde dort hinterlassen. Die SG Melbach hatte den Wunsch, die Tribüne wieder herzurichten. Oliver Hertel von der Firma OH-Design wurde beauftragt,

Hertel arbeitete einen groben Entwurf aus, der die beiden auf dem Sportplatz hauptsächlich aktiven Vereine, die SG Melbach und die TG Melbach, repräsentieren soll. Der Entwurf wurde mit den Vereinen abgestimmt. Kurz vor Hertels Einsatz haben die Mitarbeiter des Bauhofes die Stromversorgung hergestellt, die beim Airbrush für den Kompressor benötigt wird. Hand in Hand mit den Vereinen konnten die Arbeiten in Rekordzeit durchgeführt werden.

Auch auf der Rückseite der Tribüne befinden sich Schmierereien. Diese Fläche möchte man Graffitikünstlern zur Verfügung stellen, die sie frei gestalten können, teilte die Gemeinde mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare