Spritztour mit Radlader

  • vonRedaktion
    schließen

Wölfersheim (pob). Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag eine Spritztour mit einem Radlader unternommen. Sie fuhren etwa 500 Meter ins Feld und ließen das gelbe Baustellenfahrzeug dort stehen. Zuvor hatten sie versucht, mit einem Gartenschlauch Kraftstoff abzusaugen. Die Polizei in Friedberg (Tel. 0 60 31/60 10) ermittelt nun unter anderem wegen versuchten Diebstahls.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare