Zum Durchfahren

Södel lädt zu besonderem Weihnachtsmarkt

  • vonred Redaktion
    schließen

Wölfersheim(pm). Den ersten "etwas anderen Weihnachtsmarkt" gibt es am Wochenende in Södel. "Das Jahr 2020 stellt alle vor besondere Herausforderungen. Um nicht gänzlich die schönste Zeit des Jahres an den Menschen vorübergehen zu lassen, haben sich ein paar engagierte Södler Bürger mit ortsansässigen Gastronomen sowie Sponsoren zusammengetan, um den ersten Drive-in-Weihnachtsmarkt in der näheren und weiteren Umgebung zu planen", schreiben die Veranstalter in einer Mitteilung.

Am Samstag, 12. Dezember, in der Zeit von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag, 13. Dezember, von 12 bis 18 Uhr können die Weihnachtsmarktbesucher mit ihrem Auto durch den Hof in der Burgstraße 2b in Södel hindurchfahren und sich von dem Angebot der Buden verwöhnen lassen. Leckere Grillspezialitäten, herzhafte Suppen, feine Crêpes, süffiger Glühwein, heimischer Äppelwoi oder weihnachtliche Liköre: Das Angebot ist vielfältig.

Allerdings: Die Reservierung eines Zeitfensters, in dem man durchfahren kann, ist nötig. Infos hierüber gibt es auf der Facebook-Seite des Restaurants "Das Hermanns" unter https://www.facebook.com/dashermanns.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare