1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Wölfersheim

Schnelles Internet für 4500 Haushalte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Die Breitband-Offensive der Telekom im Wetteraukreis macht auch vor Wölfersheim nicht halt. Wie Bürgermeister Rouven Kötter mitteilt, sollen bis Ende des Jahres rund 4500 Haushalte über den Glasfaser-Ausbau in der Lage sein, die VDSL-Tarife mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde buchen zu können.

Die Breitband-Offensive der Telekom im Wetteraukreis macht auch vor Wölfersheim nicht halt. Wie Bürgermeister Rouven Kötter mitteilt, sollen bis Ende des Jahres rund 4500 Haushalte über den Glasfaser-Ausbau in der Lage sein, die VDSL-Tarife mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde buchen zu können.

Kötter hat am Dienstag die Baustelle der Telekom in Melbach besucht, um sich vor Ort über den Fortschritt der Arbeiten zu informieren. Das Unternehmen verlegten derzeit über 15 Kilometer Glasfaserkabel; 15 Verteilerkästen würden aufgestellt. Davon profitieren rund 4.500 Haushalte. Die Gemeinde habe lange und auf vielen Wegen für eine zeitgemäße Internetgeschwindigkeit für alle Ortsteile gekämpft. »Ich freue mich sehr, dass nun endlich Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist«, so Kötter.

Im zweiten Halbjahr 2017 ist eine gemeinsame Informationsveranstaltung der Gemeinde und der Telekom geplant.

Auch interessant

Kommentare