Rollstuhlfahrer von Auto erfasst

  • VonRedaktion
    schließen

Wölfersheim (pob). Offenbar wegen der tief stehenden Sonne hat ein 67-jähriger Autofahrer am Mittwochnachmittag einen Rollstuhlfahrer übersehen. Der 81-jährige Wölfersheimer stürzte und verletzte sich leicht. Er hatte gegen 16.20 Uhr in der Bahnhofstraße den in Höhe eines Gasthauses gelegenen Fußgängerweg überquert.

Weitere Untersuchungen folgten im Hochwald-Krankenhaus. Der ebenfalls in Wölfersheim lebende Unfallfahrer kam mit einem Schock davon.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare