Laster kollidiert beim Überholen mit Traktor

  • VonRedaktion
    schließen

Wölfersheim (pob). Ein Traktorfahrer ist bei einem Unfall mit einem Lkw leicht verletzt worden: Der 57-jährige Fahrer eines Sattelzugs setzte am Montag gegen 17.30 Uhr auf der B 455 zwischen Dorheim und Melbach zum Überholen eines vorausfahrenden Treckers samt Anhänger an. Dabei bemerkte der aus Rumänien stammende Fahrer zu spät, dass der 70-jährige Traktorfahrer aus Bad Nauheim nach links in einen Feldweg abbiegen wollte.

Die MAN-Zugmaschine kollidierte mit dem landwirtschaftlichen Gespann. Dadurch erlitt der Traktorfahrer leichte Verletzungen. Am Traktor entstanden Schäden in Höhe von etwa 80 000 Euro, das Gefährt musste abgeschleppt werden. Den Schaden am Anhänger bezifferte die Polizei auf etwa 500 Euro. Die Unfallschäden an der MAN-Zugmaschine betragen rund 20 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare