Kartmann und Häuser bei "Bürger für Boden"

  • schließen

"Welche Wetterau wollen wir eigentlich?" – über diese Frage möchte die BI "Bürger für Boden", die sich gegen den Bau des Rewe-Logistikzentrums bei Berstadt stellt, diskutieren. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, kommen dazu Landtagspräsident Norbert Kartmann sowie Armin Häuser am Sonntag, 22. Juli, auf den Römerhof Echzell. Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr.

"Welche Wetterau wollen wir eigentlich?" – über diese Frage möchte die BI "Bürger für Boden", die sich gegen den Bau des Rewe-Logistikzentrums bei Berstadt stellt, diskutieren. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, kommen dazu Landtagspräsident Norbert Kartmann sowie Armin Häuser am Sonntag, 22. Juli, auf den Römerhof Echzell. Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr.

Zudem referiert an diesem Tag Rudolf Kring aus Lich zu dem Thema "Fruchtbarer Boden ist eine Wunderwelt".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare