Heckscheibe eingeworfen

  • vonred Redaktion
    schließen

Wölfersheim(pob). Der Besitzer eines VW Golf hat sein Auto am frühen Donnerstagmorgen mit zerborstener Heckscheibe vorgefunden. Als der Mann den Wagen am Mittwoch gegen 23 Uhr auf einem Parkplatz an der Bahn in der Seestraße geparkt hatte, war die Scheibe noch intakt. Offenbar hatte ein bislang Unbekannter in der Nacht die Scheibe eingeworfen und dadurch einen Schaden von etwa 300 Euro angerichtet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Friedberg unter Telefon 0 60 31/60 10 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare