Spendenübergabe: (v. l.) Joscha Pulkert, Timo Knaupp, Eike See und Ulrich Bommersheim. FOTO: PM
+
Spendenübergabe: (v. l.) Joscha Pulkert, Timo Knaupp, Eike See und Ulrich Bommersheim. FOTO: PM

250 Euro übergeben

  • vonred Redaktion
    schließen

Wölfersheim(pm). Einen Betrag in Höhe von 250 Euro übergab Dachdecker- und Zimmermannsmeister Timo Knaupp vor wenigen Tagen an die Wölfersheimer Bürgerstiftung. Eike See als Vorsitzender des Stiftungsvorstandes, Geschäftsführer Joscha Pulkert und Schatzmeister Ulrich Bommersheim nahmen die Spende gemeinsam entgegen.

Nachhaltiger als mit einer Zustiftung (freiwillige Zuwendung an eine Stiftung) könne man das gesellschaftliche Leben in der Gemeinde nicht unterstützen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung.

Die Stiftung erwirtschafte mit ihrem Kapital Gewinne, die zu gemeinnützigen Zwecken in der Gemeinde investiert werden könnten. Seit ihrer Gründung im Jahr 2009 hätten somit 41 Projekte mit einem Fördervolumen von 41 500 Euro unterstützt werden können. "Ich danke Timo Knaupp für die Zustiftung zur Bürgerstiftung. Jeder kleinste Betrag trägt langfristig dazu bei, dass alle Bürgerinnen und Bürger von der Stiftung profitieren", freute sich Stiftungsvorsitzender See. Einen Auszug der Projekte findet man auf der Webseite der Bürgerstiftung unter www.buergerstiftung-woelfersheim.de. Dort stehen auch Infos zur Unterstützung der Bürgerstiftung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare