koe_MatheSingberg_210721_4c_2
+
Die Mitglieder des Teams des Mathe-Leistungskurses haben am Ende des Schuljahrs ihre Siegerurkunden erhalten.

Erfolgreicher Tag der Mathematik

  • VonRedaktion
    schließen

Wölfersheim (pm). Schüler des Leistungskurses 12 der Singbergschule haben traditionsgemäß ein Team zum »Tag der Mathematik« ausgesendet. Dieser Wettbewerb wird vom Zentrum für Mathematik ausgerichtet.

Nachdem der Wettstreit im vergangenen Schuljahr coronabedingt ausfallen musste, konnte er nun wieder stattfinden - wenn auch in geänderter Form: Statt sich an mehreren hessischen Standorten zu treffen, sind die Schüler in dem dreigliedrigen Wettbewerb diesmal online gegeneinander angetreten.

Im ersten Teil mussten sie als Team gemeinsam vier Aufgaben lösen. Im zweiten Teil trat jedes Teammitglied einzeln an und musste erneut vier Aufgaben lösen. Der dritte Teil war ein geistiger Hürdenlauf, bei dem das Team gewann, das in der vorgegebenen Zeit die meisten Aufgaben richtig löste.

Bei der ebenfalls online durchgeführten Siegerehrung zeigte sich, dass alle Mitglieder des Singberg-Teams sehr gute Einzelleistungen erbracht haben: Bei den 110 für den virtuellen Standort Frankfurt startenden Schülern konnten sich alle fünf im oberen Viertel platzieren.

Peer Ole Rölke gelangte auf Platz 3, Lena Mogk auf Platz 9, Laurenz Robin Huber, Leonie Schäfer und Yara Elisabeth Hülbrock auf die Plätze 14, 20 und 25.

Oberstufenleiter Franz Wild und Thomas Wilhelm Schwarzer, Lehrer des Mathematik-Leistungskurses 12, haben den Schülern zum Abschluss des Schuljahrs die Siegerurkunden überreicht und zu diesem Erfolg gratuliert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare