Vorsitzender Peter Erhart (l.) dankt seinem Vize Hans-Jürgen Leber für den Einsatz.
+
Vorsitzender Peter Erhart (l.) dankt seinem Vize Hans-Jürgen Leber für den Einsatz.

Eintracht ernennt Ehrenmitglied

  • vonRedaktion
    schließen

Wölfersheim-Berstadt (pm). Bei der Mitgliederversammlung des Gesangvereins Eintracht Berstadt, noch vor der Corona-Krise, ist der stellvertretende Vorsitzende Hans-Jürgen Leber zum Ehrenmitglied ernannt worden. Der Vorsitzende Peter Erhart überreichte seinem Vize auch eine Ehrenurkunde sowie ein kleines Geschenk und dankte ihm für seinen Einsatz zum Wohle des Vereins.

Hans-Jürgen Leber verwaltet schon seit Jahren das Kellerlager des Vereins und hat dort alles bestens im Griff. Er weiß nicht nur über die Weinvorräte Bescheid, sondern hat auch alle sonstigen Requisiten genauestens aufgelistet und übersichtlich eingelagert.

Seine sängerische Laufbahn hat er etwas aufgespalten, denn zunächst sang er von 1965 bis 1992 im Männerchor, bevor er dann erst wieder ab 2007 im gemischten Chor mitwirkte. Dafür wurde ihm im vergangenen Jahr anlässlich des 175. Geburtstags des Chors die goldene Vereinsehrennadel überreicht. Von den nunmehr 40 Jahren, die er in der Eintracht aktiv ist, war er in den vergangenen elf Jahren ununterbrochen zweiter Vorsitzender. FOTO: PV

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare