Für diese Namensschilder soll Ersatz her.	FOTO: PV
+
Für diese Namensschilder soll Ersatz her. FOTO: PV

Arbeitskreis sucht Heimwerker

  • vonRedaktion
    schließen

Wölfersheim-Berstadt (pm). Vor zwei Jahren haben der Arbeitskreis (AK) Dorfentwicklung und die evangelische Kirchengemeinde über den Kellern in der Oberpforte zwei Lutherrosen gepflanzt. Die in Steinfurth gezüchteten Rosen gedeihen an der Lutherstation prächtig, und die ersten Knospen dürften bald zu sehen sein. Zur Pflanzzeit wurden die Rosen mit Stöcken und einem marktüblichen Schildchen versehen, um kenntlich zu machen, welche Pflanze dort wächst. Weil diese Schilder mittlerweile ausgebleicht sind, fragen die AK-Mitglieder in der von Kurzarbeit und Homeoffice geprägten Corona-Zeit: Wer hat eine Idee, welche Art des Namensschildes die Lutherrosen tragen sollten? Und wer wäre bereit, diese Schilder zu basteln? Die Materialkosten übernimmt der AK. Interessenten melden sich bei Monika Bürgel (Tel. 0 60 36/18 57) oder Burkhard Käs.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare