Der Wagen ist gegen einen Baum geprallt.		FOTO: REL
+
Der Wagen ist gegen einen Baum geprallt. FOTO: REL

L 3412

Wölfersheim: Fahrer bei Unfall verletzt - Stand er unter Alkoholeinfluss?

  • vonRedaktion
    schließen

Am Samstagabend ist ein Opel zwischen Wölfersheim und Echzell von der Straße abgekommen. Ein 43-Jähriger wurde verletzt, sein Auto ist ein Totalschaden.

  • Am Samstag (19.12.2020) verunfallte ein Opel gegen 20.50 Uhr auf der L 3412 zwischen Wölfersheim und Echzell.
  • Der 43-jährige Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.
  • Vermutlich stand er unter Alkoholeinfluss, die Polizei in Friedberg sucht dringend Zeugen.

Wölfersheim (pob). Ein 43-jähriger Opel-Fahrer ist am Samstag gegen 20.50 Uhr auf der L 3412 zwischen Wölfersheim und Echzell von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Wölfersheim: Fahrer stand vermutlich unter Alkoholeinfluss

Wie die Polizei berichtet, befreite die Feuerwehr den verletzten Mann aus seinem Auto, Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. Der weiße Vivaro musste mit einem Totalschaden abgeschleppt werden. Die Polizei in der Wetterau geht davon aus, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Den Führerschein stellten die Beamten sicher. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Friedberg (Tel. 0 60 31/60 10) zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare