+
Dies ist eines der Werbebanner, die an einer Bushaltestelle in der Parkstraße befestigt gewesen sind.

Werbebanner gestohlen

  • schließen

Bad Nauheim(jw). Einen dreisten Diebstahl meldet die Kreisverwaltung: Zwei Werbebanner, die Reklame für die "Selbsthilfe-Meile" am kommenden Samstag machten, wurden am Wochenende gestohlen. Die Banner waren an der überdachten Bushaltestelle in der Parkstraße in Höhe des Aliceplatzes befestigt. Für die Befestigung der Banner lag eine Genehmigung der Stadt Bad Nauheim vor. Auf der Kiespromenade zwischen Parkstraße und Kurpark werden am Samstag von 10 bis 15 Uhr fast 50 Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise, ehrenamtliche und soziale Einrichtungen sowie Beratungsstellen des Wetteraukreises ihre Arbeit vorstellen (siehe Bericht auf Seite 18).

Im Kreishaus fragt man sich nun, wer die Banner aus welchem Grund gestohlen hat. Und warum die Diebe nicht wenigstens bis Freitag gewartet haben. Da die Polizei eher mit schwerwiegenderen Kriminalfällen beschäftigt ist, wird im Kreishaus überlegt, die Ermittlungen in dieser Sache an eine "Selbsthilfegruppe bei bösartigem Diebstahl von Werbebannern" (SbbDvW) zu übertragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare