Bei Büdingen ist ein Junge angefahren und schwer verletzt worden.
+
Bei Büdingen ist ein Junge angefahren und schwer verletzt worden.

Zeugen gesucht

Unfall bei Büdingen: Junge wird angefahren und schwer verletzt

Am Freitag ist es zu einem Unfall bei Büdingen gekommen. Ein Junge wurde angefahren und schwer verletzt.

Am Freitag gegen 13.40 Uhr ist ein 80-Jähriger aus dem Wetteraukreis mit einem schwarzen Alfa Romeo auf der Orleshäuser Hauptstraße aus Richtung Büdingen gefahren. Kurz nach dem Ortseingang Orleshausen kam es zu einem Zusammenstoß. Der 80-Jährige erfasste einen 13-jährigen Jungen, der zu Fuß unterwegs war. 

Bei dem Unfall wurde der Junge schwer verletzt. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, habe er Prellungen an der linken Körperhälfte erlitten. Rettungskräfte brachten ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus. Am Pkw entstand Sachschaden. 

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ermittelt nun die Polizei in Büdingen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter 0 60 42/9 64 80 zu melden.

mmf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare