Training an der frischen Luft

  • VonRedaktion
    schließen

Altenstadt (pm). In Höchst wird die Natur zum Fitnessstudio - das neue Sportangebot des »KulturSport 1979 Höchst/Nidder« startet nach den Sommerferien. »Höchst Fit in der Natur« unter der Leitung von Cora Harten ist ein ganzheitliches Training an der frischen Luft. Die Teilnehmer können ihre Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit gezielt verbessern.

Das Training umfasst Kräftigungsübungen für den gesamten Körper - mit dem eigenen Körpergewicht, einem Partner und verschiedenen Hilfsmitteln. Teilnehmen können Erwachsene aller Fitnessstufen, denn die Übungen können jeweils individuell angepasst werden. Das neue Trainingsangebot findet bei Wind und Wetter unter freiem Himmel statt und ist dadurch nicht nur coronakonform, sondern wirkt sich auch positiv auf das Immunsystem aus.

Das neue Programm startet ab Montag, 6. September, und findet danach immer montags von 19 bis 20 Uhr am Sportplatz in Höchst statt. Eine erste Schnupperstunde ist jederzeit möglich. Infos und Anmeldung per E-Mail unter Hoechst.Fit@gmail.com oder telefonisch bei Cora Harten (0 60 47-9 97 42 34, ab 17Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare