Theaterclub Ägdschen spielt "Mist und Moneten"

  • schließen

Der Weilerhof steht vor dem Ruin. Bäuerin Anna steigt in die Tourismusbranche ein, um den Hof zu retten. Alles "Bio und Öko" lautet das Motto – der Hof wird in eine Wellnessoase umgewandelt. Das Ehepaar Helga und Fritz, sonst auf Kreuzfahrt, sind die ersten Gäste.

Der Weilerhof steht vor dem Ruin. Bäuerin Anna steigt in die Tourismusbranche ein, um den Hof zu retten. Alles "Bio und Öko" lautet das Motto – der Hof wird in eine Wellnessoase umgewandelt. Das Ehepaar Helga und Fritz, sonst auf Kreuzfahrt, sind die ersten Gäste.

"Mist und Moneten" heißt das Stück, das der Theaterclub Ägdschen vom 28. bis 30. September im Gemeinschaftshaus Waldsiedlung aufführt (am Freitag und Samstag um 20 Uhr, am Sonntag um 15 Uhr). Karten gibt’s unter: info_tc_aegdschen@web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare