Sinnvolle »Hausaufgaben«

  • vonRedaktion
    schließen

Auch die Erzieherinnen der städtischen Kita Assenheim haben sich etwas für ihre Schützlinge einfallen lassen. Sie haben eine »Mitmach-Challenge« gestartet, bei der die Kinder für jeden Tag »Hausaufgaben« bekommen, um die schwierige Zeit so schön wie möglich zu gestalten. Da gibt es kleine Experimente, die erklären, warum man gründlich die Hände waschen sollte, die Kinder sollen ein Selfie mit den Stofftieren machen oder im Wald Stöcke, Blätter, Blumen, sammeln und als Mandala auf den Boden legen - oder auch die Aufgabe, jemandem aus der Familie eine Rückenmassage zu verpassen. Alle hoffen, dass man sich bald wiedersieht und eine »Welcome-back-Party« feiern kann. pm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare