Sexualstraftäter festgenommen

  • vonRedaktion
    schließen

Saarbrücken/Bad Vilbel (dpa). Die Polizei hat am Freitag einen mutmaßlichen Sexualstraftäter festgenommen. Dem 36-Jährigen aus Saarbrücken werde der schwere sexuelle Missbrauch von Kindern vorgeworfen, teilte die Polizei in Saarbrücken mit. Er hatte über einen Messenger Kontakt zu minderjährigen Jungen aufgenommen und diesen Geld für Nacktfotos und -videos geboten. Ein 13-Jähriger ging auf das Angebot ein. Der Mann hielt sich am Freitag aus beruflichen Gründen in Bad Vilbel auf, nach seiner dortigen Festnahme wurde er ins Gefängnis nach Saarbrücken gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare