Zwei Verletzte bei Wohnhausbrand

  • vonred Redaktion
    schließen

Rosbach(pob). Beim Brand in einem Wohnhaus in der Rosbacher Friedensstraße wurden am frühen Montagmorgen zwei Personen verletzt. Rettungskräfte und Polizei befanden sich seit etwa 5.15 Uhr im Einsatz. Nach derzeitigem Kenntnisstand mussten zwei Personen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Eine leicht verletzte 52-jährige Frau konnte dieses bereits wieder verlassen. Ein 44-jähriger Mann wurde stationär aufgenommen. Warum es zu dem Feuer gekommen war, stand gestern noch nicht fest. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise und ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare