Vortrag über Zeugen Jehovas

  • schließen

Im Rahmen des Archeforums befasst sich die evangelische Kirchengemeinde mit neuen religiösen Bewegungen und/oder Sekten. Für die Vortragsreihe hat man mit Dr. Fritz Huth von der Goethe-Uni Frankfurt einen Kenner der Szene gewinnen können. Im zweiten Teil am Dienstag, 15. Mai, widmet er sich den Zeugen Jehovas – einer Religionsgemeinschaft mit ausgeprägter Missionstätigkeit. Um Scientology geht es am 19. Juni. Die Vorträge beginnen jeweils um 20 Uhr im Gemeindehaus Arche. Da die Zufahrt über die Königstraße gesperrt ist, werden Besucher gebeten, die Parkmöglichkeiten entlang der Ringstraße oder dem Seeweg und den hinteren Arche-Eingang zu nutzen.

Im Rahmen des Archeforums befasst sich die evangelische Kirchengemeinde mit neuen religiösen Bewegungen und/oder Sekten. Für die Vortragsreihe hat man mit Dr. Fritz Huth von der Goethe-Uni Frankfurt einen Kenner der Szene gewinnen können. Im zweiten Teil am Dienstag, 15. Mai, widmet er sich den Zeugen Jehovas – einer Religionsgemeinschaft mit ausgeprägter Missionstätigkeit. Um Scientology geht es am 19. Juni. Die Vorträge beginnen jeweils um 20 Uhr im Gemeindehaus Arche. Da die Zufahrt über die Königstraße gesperrt ist, werden Besucher gebeten, die Parkmöglichkeiten entlang der Ringstraße oder dem Seeweg und den hinteren Arche-Eingang zu nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare