Unfall auf der A5: Zeugen gesucht

  • vonred Redaktion
    schließen

Rosbach(pob). Bereits am Mittwoch vergangener Woche war es auf der A5 bei Rosbach zu einem Verkehrsunfall gekommen, wobei sich einer der Beteiligten unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben soll. Gegen 14.30 Uhr war ein 35-Jähriger mit seinem grauen Seat Leon unterwegs in Richtung Frankfurt. Als er von der linken Fahrspur auf die mittlere wechseln wollte, überholte ihn plötzlich ein anderes Fahrzeug, sodass der Seat-Fahrer nach links ausweichen musste. Dabei touchierte er die Mittelleitplanke. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro. Bei dem flüchtigen Auto soll es sich um einen silberfarbenen 5er-BMW Touring gehandelt haben. Die Autobahnpolizei um Hinweise von Zeugen. unter 0 60 33/70 43 50 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare