Stoßstange beschädigt

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach-Rodheim (pob). Zwischen 8 und 12 Uhr parkte ein 49-jähriger Rosbacher am Montag seinen blauen Dacia im Beinhardsweg in Höhe der Waldstraße. Bei der Rückkehr zum Pkw stellte er einen Schaden von rund 500 Euro an der hinteren Stoßstange fest. Offenbar war zuvor ein anderer Verkehrsteilnehmer gegen das Auto gestoßen und hatte sich dann unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Hinweise erbittet die Polizei Friedberg, Tel. 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare