Einige Kinder sind gerade vier Jahre alt und haben den Dreh schon raus. Schwimmschule "Schwimm-Pädagogischer-Verein" und der Förderverein Rettungsschwimmer haben zwei Kurse ausgerichtet. FOTO: PV
+
Einige Kinder sind gerade vier Jahre alt und haben den Dreh schon raus. Schwimmschule "Schwimm-Pädagogischer-Verein" und der Förderverein Rettungsschwimmer haben zwei Kurse ausgerichtet. FOTO: PV

Sechs Kinder schaffen "Seepferdchen"

  • vonred Redaktion
    schließen

Rosbach-Rodheim(pm) Zwei Schwimmkurse für Kinder ab vier Jahren wurden kürzlich von der Schwimmschule "Schwimm-Pädagogischer-Verein" in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Rettungsschwimmer im Freibad veranstaltet. An beiden Kursen nahmen jeweils sechs Kinder teil, und somit waren beide Kurse ausgebucht. Schwimmlehrer Martin vermittelte den Kindern die richtigen Arm- und Beinbewegungen und achtete sehr auf einen sauberen Schwimmstil, wie eine Mutter aus Bad Nauheim sagte, die mit ihren beiden Kindern nach Rodheim zum Schwimmkurs gekommen war.

Von Eltern und Kindern habe es nur positive Rückmeldungen gegeben. Zwei Kinder, die in diesem Jahr erst vier Jahre werden, wollen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei sein.

Von den 12 Kindern schwammen sechs so sicher, dass sie das Schwimmabzeichen "Seepferdchen" erwerben konnten. Der Förderverein Rettungsschwimmer werde sich weiterhin dafür engagieren, Schwimmkurse im Rodheimer Freibad anbieten zu können und die erfolgreiche Arbeit mit der Schwimmschule PSV fortzuführen.

Informationen sollen rechtzeitig vor dem Start auf www.fv-rettungsschwimmer.de oder in der Presse veröffentlicht werden. Fragen beantwortet der Förderverein Rettungsschwimmer; Wolfgang Brück, telefonisch unter 0 60 07/99 15 70 oder info@fv-rettungsschwimmer.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare