Scheugenpflug hört nicht auf

  • vonEdelgard Halaczinsky
    schließen

Rosbach(sky). Im Artikel "Alarmstufe Rot auch in Rosbach" (WZ vom 11. September) hatte laut IBC-Geschäftsführerin Irmina Bültmann der Eindruck entstehen können, dass sich ihr Neffe Armin Scheugenpflug generell gegen eine Firmenübernahme der IBC entschieden habe. Die Übernahme sei wegen Corona aber lediglich verschoben worden. "Eine Übernahme und Weiterführung der IBC durch Herrn Scheugenpflug wurde nie und zu keinem Zeitpunkt infrage gestellt. Er ist weiterhin im Unternehmen und plant weiterhin die Übernahme und Fortführung des Unternehmens", sagt Bültmann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare