Polo-Fahrer schwer verletzt

  • vonred Redaktion
    schließen

Rosbach(pob). Am Samstag um 15.50 Uhr ist ein Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, kam der Fahrer eines VW Polo aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Landstraße 3204 ab. Hinter Rodheim stieß er frontal gegen die Unterführung der A 5. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten nach Bad Nauheim ins Krankenhaus. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Friedberg in Verbindung zu setzen unter der Telefonnummer 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare