hed_Wohnmobilstellplatza_4c_1
+
Die Stadt Rosbach hat eine neue Abstellmöglichkeit für Wohnmobile geschaffen.

Platz für Wohnmobile

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach (pm). Auf dem im städtischen Eigentum befindlichen Parkplatz an der Adolf-Reichwein-Halle in Rosbachs »Neuer Mitte« wurde in enger Abstimmung mit der TourismusRegion Wetterau GmbH (TRW) ein Stellplatz für Wohnmobile errichtet. Damit der Platz sauber gehalten wird, ist ein Mülleimer installiert worden, der Platz wurde entsprechend markiert. Ein Schild informiert über die Nutzungsregeln und die örtlichen Sehenswürdigkeiten sowie mögliche Freizeitaktivitäten und heißt die Besucher herzlich willkommen, erklärt Bürgermeister Steffen Maar.

Eine Ausweisung des Stellplatzes mit einer Beschränkung der maximalen zeitlichen Belegung von zwei Nächten soll verhindern, dass auf der Fläche Wohnmobile für längere Zeiträume zwischengeparkt werden und dieser etwa als Winterlager genutzt wird. Die Broschüre »Mit dem Wohnmobil die Wetterau entdecken« der TRW wurde kürzlich neu aufgelegt, der neue Stellplatz ist in diese Ausgabe entsprechend bereits integriert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare