Onleihe noch kostenfrei

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach (pm). Der Onleihe-Verbund Hessen ermöglicht noch bis zum 28. Februar kostenfreien Zugriff auf sein Portal - darauf weist Bürgermeister Steffen Maar in einer Pressemitteilung hin. Der Onleihe-Verbund ist ein Zusammenschluss hessischer öffentlicher Bibliotheken, die gemeinsam ein elektronisches Medienangebot für die Kundinnen und Kunden der Bibliotheken vorhalten.

Aktuell gehören dem Verbund 140 Bibliotheken an. Zurzeit stehen knapp 250 000 Medien zur Verfügung, und die Auswahl wächst täglich.

Das Herunterladen von digitalen Medien ist für Kundinnen und Kunden der Stadtbibliothek Rosbach kostenlos, wenn sie einen gültigen Bibliotheksausweis besitzen. Jetzt können sich aber alle Leserinnen und Leser mit Wohnsitz in Hessen noch bis zum 28. Februar kostenfrei anmelden und während der Schließzeit ihrer Bibliotheken digital lesen. Danach erlischt der Zugang automatisch, Folgekosten fallen nicht an. Interessierte können sich registrieren unter http://www.hessen.onleiheverbundhessen.de. Unter den digitalen Werken befinden sich u. a. Romane und Sachbücher, Hörbücher für Klein und Groß, eLearning-Kurse zur Weiterbildung, schülerrelevante Literatur, Zeitschriften und vieles mehr. Wer Interesse hat, kann sich auch per E-Mail an buecherei@rosbach-hessen.de wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare