1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Rosbach

Ölkanister im Bach entsorgt

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Rosbach (pob). Im Fahrenbach haben Unbekannte in den letzten Tagen gefüllte Ölkanister entsorgt. Ein städtischer Mitarbeiter fand die Behältnisse am Donnerstag am Wanderparkplatz »Die Sang« im Bachbett liegen. Auch die Feuerwehr und die Untere Wasserbehörde wurden laut Polizei involviert. Mehrere Ölflaschen, Ölkanister und ein Fass, offenbar mit Altöl befüllt, wurden aus dem Bach geborgen.

Die Feuerwehr richtete eine Ölsperre ein, um eine weitere Verbreitung ausgetretenen Öls zu verhindern. Das ölverschmutzte Erdreich wurde mit Schaufeln abgetragen und im Sondermüll entsorgt. Aktuell ist davon auszugehen, dass die Ölbehälter zwischen Samstag, 24., und Donnerstag, 29. September, dort abgelegt wurden. Die Polizei ermittelt und sucht dringend Zeugen. Aufgrund der Menge an entsorgten Behältern muss davon ausgegangen werden, dass der oder die Täter mit einem Pkw, Transporter oder Lkw vor Ort waren. Hinweise nimmt die Polizei in Friedberg unter Telefon 0 60 31/60 10 entgegen.

Auch interessant

Kommentare