Nach Reifenplatzer mit Lkw kollidiert

  • VonRedaktion
    schließen

Rosbach (pob). Auf der B 455 zwischen Rosbach und Köppern ist am Donnerstagabend ein Toyota in den Gegenverkehr und mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert. Es gab zwei Verletzte. Grund war wohl ein geplatzter Reifen.

Der Toyota hatte sich samt der zwei Insassen mehrfach gedreht und war dann zum Stehen gekommen, berichtet die Polizei. Der 23-jährige Fahrer aus Offenbach und seine 33-jährige Beifahrerin aus Kelkheim kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Der in Richtung Rosbach fahrende Laster landete in der Böschung und kam zum Stillstand. Die beiden Insassen blieben unverletzt.

Die Sattelzugmaschine musste abgeschleppt werden, ebenso der Toyota. Auch die Straße und der Grünstreifen wurden beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 40 000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0 60 31/60 10 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare