+
Miriam Burow und die Gruppe "Tanzender Bauch" treten beim Bürger-Markt im September auf.

Leckereien und Bauchtanz beim Bürger-Markt

  • schließen

Rosbach-Rodheim(pm). Am Samstag, 14. September, findet der Bürger-Markt von 9 bis 14 Uhr auf dem Marktplatz in Rodheim statt. Ortsansässige Bürger und Geschäftsleute bieten den Besuchern unter freiem Himmel lokale und regionale Produkte an. Die Besucher erwartet reges Markttreiben und gemütliches Zusammensein, Kontakte und Gespräche bei einer Tasse Kaffee oder einer Wild-Bratwurst und hausgemachten frischen Waffeln oder einem Glas Wein. Zur Mittagszeit gibt es ein deftiges Mittagessen.

An den Ständen wird ein umfangreiches Angebot feilgeboten. Die Familie Kottwitz bietet frischen, in Rodheim gewonnenen, Honig an. Es gibt Schmuck und Bilder, Grußkarten und Geschenkideen oder Wolle und Strickanleitungen. Mit selbst gemachten Marmeladen und veganem Gebäck und Brotaufstrichen, Olivenöl aus Italien, frischen Eiern, Markt-Brot und Blechkuchen sowie Äpfeln, Apfelchips, Apfelwein und -saft und Obstbränden direkt vom lokalen Erzeuger finden Besucher eine breite Palette kulinarischer Angebote.

Als besondere Attraktion werden um 12 Uhr Miriam Burow und die Gruppe "Tanzender Bauch" ihr Können zeigen. Und damit noch mehr orientalische Gefühle aufkommen, gibt es am Stand der Familie Atas Böreks, Toast mit Sucuk und Käse, Bulgur Salat, türkische Süßspeise und vieles mehr.

Weitere Infos bei Andrea Nöchel-Jacobi (rodheim.fruehstueckt@gmail.com, Tel.: 0 60 07/13 50) sowie bei Gottfried Blöcher (GBRosbach@aol.com, Tel.: 0 60 03/33 42).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema