Am Kirschenberg: Hund reißt Reh

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach (pm). Am Freitag ist am Kirschenberg in Ober-Rosbach ein Reh von einem Hund gerissen worden. Bürgermeister Steffen Maar nimmt diesen Vorfall zum Anlass, um auf die aktuelle Leinenpflicht für Hunde hinzuweisen. »Durch diese Regelung will man in der Brut- und Setzzeit hilflose Jungtiere vor frei laufenden Hunden schützen.« Für Hundebesitzer, die sich nicht daran hielten, könne es zu einer Anzeige nebst Strafe kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare