»Kinder lernen beim Spielen«

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach-Rodheim (pm). Welcher Lerntyp ist mein Kind und wie kann ich es unterstützen? Dieser Frage ist der Förderverein der Kita »Regenbogen« beim Start in eine neue Veranstaltungsreihe für Eltern nachgegangen. Den gut besuchten Workshop »Spielend leicht lernen mit allen Sinneskanälen« leitet Nadja Hoss, Lerntherapeutin und Heilpraktikerin. Die teilnehmenden Eltern lernten verschiedene Lernstile kennen, fanden heraus, was die Stärken der eigenen Kinder sind und wie sie sie beim (Er-)Lernen unterstützen können. »Wichtig ist, dass es kein standardisiertes Erfolgsmodell gibt«, sagte Hoss. »Jedes Kind lernt anders und zu einem anderen Zeitpunkt.«

Die Eltern zeigten sich überrascht von den Empfehlungen der Referentin. Umso dankbarer wurden sie angenommen. »Lasst eure Kinder spielen. Kinder lernen beim Spielen«, appellierte die Referentin. Die Kita-Leitung und die fördervereinsvorsitzende Jenny Saßmannshausen konnten im Anschluss verkünden, dass es in Zukunft weitere Vorträge für Eltern geben soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare