Keine FCO-Feier auf Kapersburg

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach (pm). Der FC Ober-Rosbach hat sein traditionelles Fest an Christi Himmelfahrt auf der Kapersburg abgesagt. Es sollte am Donnerstag, 21. Mai, stattfinden. »Aufgrund der Corona-Krise und der notwendigen Maßnahmen ist es unsere Verantwortung, rechtzeitig solche Veranstaltungen abzusagen«, sagt FCO-Vorsitzender Christoph Käding. Seine Bitte: »Bei uns gibt es jedes Jahr was Leckeres zum Mittagessen und Kaffee und Kuchen. Ich appelliere an alle, die zu uns auf die Kapersburg kommen wollten, als Alternative an diesem Tag die örtlichen Gastronomen zu unterstützen und deren ›Außer-Haus‹-Angebote anzunehmen.«

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare