Kein Vatertag bei der Feuerwehr

  • VonRedaktion
    schließen

Rosbach (pm). Trotz sinkender Inzidenzen wird die Freiwillige Feuerwehr Rodheim auch in diesem Jahr die traditionelle Vatertagsfeier nicht veranstalten. Dies lasse die aktuelle Situation noch nicht zu. Gerne hätte die Wehr mit Getränken, Gegrilltem, Fischbrötchen, der traditionellen Erbsensuppe und Kuchen wieder für das leibliche Wohl gesorgt und auch den Kindern einen abwechslungsreichen Tag geboten.

»Schritt für Schritt geht es wieder in Richtung Normalität. Bis dahin freuen wir uns auf Ihren Besuch im nächsten Jahr«, schreibt die Feuerwehr in einer Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare