Homburger Straße gesperrt: Busse werden umgeleitet

  • schließen

Wegen Bauarbeiten wird die Homburger Straße vom 31. August bis voraussichtlich 8. September gesperrt. Davon sind auch die Buslinien FB-33, -36 und -73 betroffen. Die Haltestellen "Homburger Straße" und "Die Sang" werden dadurch nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen "Marktplatz" oder "Raiffeisenstraße" auszuweichen.

Wegen Bauarbeiten wird die Homburger Straße vom 31. August bis voraussichtlich 8. September gesperrt. Davon sind auch die Buslinien FB-33, -36 und -73 betroffen. Die Haltestellen "Homburger Straße" und "Die Sang" werden dadurch nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen "Marktplatz" oder "Raiffeisenstraße" auszuweichen.

Informationen zu Fahrplänen und Tarifen gibt es bei der VGO unter Tel. 0 60 31/7 17 50 oder im Internet unter www.vgo.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare