Ein Foto aus besseren Zeiten: Es ist beim Weihnachtskonzert 2019 entstanden. FOTO: PV
+
Ein Foto aus besseren Zeiten: Es ist beim Weihnachtskonzert 2019 entstanden. FOTO: PV

"Goldkehlchen" geehrt

  • vonred Redaktion
    schließen

Rosbach(pm). Coronabedingt konnte das für Ende Oktober im Rodheimer Bürgerhaus geplante Konzert des Gesangvereins "Eintracht" nicht stattfinden. Dabei sollten auch acht "Goldkehlchen" für drei beziehungsweise fünf Jahre Singen im Kinderchor geehrt werden.

"Schade, dass das nicht in diesem festlichen Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung geschehen konnte", so die Verantwortlichen des Chores. Die Ehrungen auf unbestimmte Zeit zu verschieben, sei auch keine Lösung gewesen. Daher hat die rührige Kinderchorbetreuerin Karola Pfadenhauer die jungen Jubilarinnen und Jubilare kürzlich zu Hause besucht und ihnen die Urkunden und kleine Präsente überreicht.

Für fünf Jahre Singen im Kinderchor werden geehrt: Julia Heinz, Marie Middendorf Lina Pfaff und David Spörer.

Drei Jahre dabei sind: Kolja Daecke, Henry Fulle, Zoe Ganser und Alexander Schöffel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare