Geldbeutel lockt Diebe an

  • VonRedaktion
    schließen

Rosbach (pob). Unbekannte haben die Scheibe eines Wagens eingeschlagen. Wie die Polizei berichtet, kam der Autobesitzer am Montag gegen 10.45 Uhr zu seinem in der Friedberger Straße in Ober-Rosbach geparkten Auto und entdeckte den Schaden. Der Beifahrersitz war mit Glassplittern übersät. Auch im Fußraum lagen die Verbundglasscherben verstreut.

Geparkt hatte er den grauen Wagen am vorherigen Sonntag. In der Ablage der Fahrertür lag zu dieser Zeit auch noch seine Geldbörse mit Ausweis, Bankkarten und Bargeld. Die Diebe hatten die Scheibe des Autos eingeschlagen und die Beute im Wert von gut 100 Euro mitgehen lassen. Der angerichtete Sachschaden ist größer. Er dürfte sich auf rund 200 Euro belaufen.

Die Polizei rät: Jacken, Taschen, Geldbörsen und andere Gegenstände, die den Anschein erwecken könnten, einen gewissen Wert zu haben, sollten nicht im Auto zurückgelassen werden.

Hinweise zu dem aufgebrochenen Auto in Ober-Rosbach nimmt die Polizei in Friedberg entgegen unter 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare